Fort- und Weiterbildung für Architekten und Ingenieure in Niedersachsen und Bremen

PROGRAMM 02/2017

Von der EnEV zum Plusenergie-Gebäude: das KfW-Effizienzhaus

Gesetze - Förderprogramme - Gebäudekonzepte - Praxisbeispiele
23.10.2017,
Hannover

Eine Übersicht der Fördermöglichkeiten und die technischen Nachweise, die hierfür gefordert sind, werden in diesem Seminar vermittelt. Besonders im Nichtwohnungsbau gibt es mittlerweile vielfältige Einzelförderungen, deutlich mehr als im Fördersegment Wohnungsbau

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

23.10.2017,
Osnabrück

Kooperationsveranstaltung mit dem Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V. (vhw) zu Sonderkonditionen für Stadtplaner und Absolventen

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Übergabe und Nachfolge im Architekturbüro

Informationen für Übergeber und Übernehmer
24.10.2017,
Oldenburg
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

24.10.2017,
Hannover

Im Seminar werden die Grundlage und Schwierigkeiten der Preisfortschreibung an konkreten Beispielen erläutert. Hierdurch sollen Auftragnehmer in die Lage versetzt werden, berechtigte Nachtragsforderungen angemessen geltend machen zu können sowie Auftraggeber, solche Forderungen angemessen prüfen zu können.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

24.10.2017,
Hannover
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

24.10.2017,
Bremen

m Jahr 2018 wird ein neues Bauvertragsrecht in Kraft treten. Schon jetzt sollten die neuen Regelungen jedem Architekten/Ingenieur bekannt sein und angewendet werden können.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

25.10.2017,
Hannover

Im Seminar sollen grundlegende und baupraktische Zusammenhänge dargestellt werden, um auf dem Weg zwischen Planung und Ausführung auch den Leistungsbereich "Entsorgung" möglichst planbar zu halten.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

26.10.2017,
Hannover
Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

Öffentliches und privates Baurecht

Öffentlich- und zivilrechtliches Grundlagenwissen
27.10.2017,
Bremen
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
Basiswissen für Absolventen

27.10.2017,
Hannover

Die Marktsituation verlangt, das Planungsbüro betriebswirtschaftlich im Griff zu haben. Dazu müssen die Abläufe so gestaltet werden, dass Projekte kostenoptimal abgewickelt werden können. Der Workshop zeigt auf, anhand welcher Indikatoren abzulesen ist, wo Handlungsbedarf besteht und welche Mittel die Betriebswirtschaft zur Verfügung stellt, um frühzeitig reagieren zu können.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

27.10.2017,
Hannover

Teil 2 der Seminarreihe Crashkurs Bauleitung zum Einstieg in die Leistungsphase 8 - Objektüberwachung

Kooperationsveranstaltung mit der AIA AG (bei Teilnahme Versicherungsrabatt möglich!)

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse für Architekten

Grundlagenseminar für Absolventen und Berufsanfänger
28.10.2017,
Hannover
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Energieberater für Baudenkmale und sonstige besonders erhaltenswerte Bausubstanz im Sinne des § 24 EnEV

Qualifizierung entsprechend der Vorgaben für das Fördersegment "KfW-Effizienzhaus Denkmal"
31.10.2017,
Hannover

Qualifizierung entsprechend der Vorgaben für das Fördersegment "KfW-Effizienzhaus Denkmal"

17.08. bis 24.11.2017, 10 Seminartage

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

01.11.2017,
Hannover

Sollen die ehrgeizigen Ziele zur Reduktion klimaschädigender Einflüsse und die Realisierung eines nahezu klimaneutralen Gebäudebestands bis 2050 in Deutschland nicht nur auf dem Papier umgesetzt werden, müssen sich die Aktivitäten zur Umsetzung von Energieeinsparmaßnahmen im Bausektor verstärkt auf den Gebäudebestand konzentrieren. Vorausgesetzt werden muss in diesem Zusammenhang eine ingenieurmäßige Analyse der Energieverbräuche mit anschließender ingenieurmäßiger Energiebilanz.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

Fachplanung Energie und Bau - Basislehrgang

Modularer Zertifikatslehrgang, Basismodul Energieeffizientes Bauen
02.11.2017,
Hannover

Energieeffizientes Bauen
Basismodul B des "Zertifikatslehrgangs Energieeffizientes Bauen – Energieberatung – Hocheffiziente Gebäude"

02.11. bis 01.12.2017, 8 Seminartage

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Fachplanung Energie und Bau - Gesamtlehrgang

Zertifikatslehrgang Energieeffizientes Bauen – Energieberatung – Hocheffiziente Gebäude
02.11.2017,
Hannover

Energieeffizientes Bauen – Energieberatung – Hocheffiziente Gebäude
Zertifikatslehrgang mit den Modulen "Energieeffizientes Bauen (B)", "Energieberatung (E)" und "Hocheffiziente Gebäude (H)"

02.11.2017 bis 02.03.2018, 19 Seminartage

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

02.11.2017,
Hannover

Das Seminar vermittelt einen aktuellen Gesamtüberblick der heute schon bei Standardbau­maßnahmen vielfältigen Anforderungen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

02.11.2017,
Bremen

Das After-Work-Seminar erläutert den Vollzug des Energiesparrechts im Land Bremen.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

03.11.2017,
Hannover

Der Workshop zeigt die Vorgehensweise zur besseren Gestaltung von Projekten und beschreibt die Rollenverteilung im Rahmen von Bauprojekten. Es wird aufgezeigt, wie die Leistungen von Ingenieuren und Architekten nach HOAI in ein Gesamtprojekt integriert sind.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

Gute Argumente für die Energieberatung

Einsparpotenziale und Amortisationszeiten schnell errechnet
06.11.2017,
Hannover

Workshop zur Schnellauswertung von Einsparpotentialen bei der Energieberatung

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

06.11.2017,
Hannover

Das Seminar wird durch einen praxiserfahrenen Baurechtler und einen sachverständigen Bauingenieur im Team gehalten. Aus baurechtlicher und baubetrieblicher Sicht werden die Themen Behinderung, Behinderungsschaden, Verzug und Vertragsstrafe erörtert.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

07.11.2017,
Bremen

Die Teilnehmer erhalten in einem einstündigen persönlichen Beratungsgespräch professionelle Impulse und Hinweise für ihre Geschäftstätigkeit.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

07.11.2017,
Hannover

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer die Struktur der Sachschadenbegutachtung.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

08.11.2017,
Hannover

PEP-7 Kennzahlen, Controlling und Gewinnsteuerung, Controllingsoftware

 

 

 

 

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

08.11.2017,
Hannover

Building Information Modeling (BIM) ist nicht nur eine Methode, BIM löst eine Revolution in der Bauwirtschaft aus. Wer bei BIM jetzt nicht einsteigt, sieht den Zug abfahren. Grundlage von BIM ist ein 3D-Modell des Gebäudes, welches von den Projektbeteiligten unter Leitung des BIM-Managers erarbeitet und fort entwickelt wird, so dass frühzeitig feststeht, was gebaut wird.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen