PROGRAMM

Fakten zum Lehrgang

 

Lehrgang Nachhaltiges Planen und Bauen

Zertifikatslehrgang der Architektenkammer Niedersachsen zum "Koordinator*in Nachhaltiges Bauen"
auf Basis des BNB-Systems (Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen des Bundes)
 

Lehrgangsträger

Fortbildungsakademie der
Architektenkammer Niedersachsen
Friedrichswall 5
30159 Hannover
Tel.: 0511 28096-60
Fax: 0511 28096-69
www.aknds.de
fortbildung(at)aknds.de
  

Kursschwerpunkte

  • Übersicht der Bewertungssysteme
  • Vorstellung des BNB-Systems
  • Nutzeranforderungen
  • Energieeffizienz
  • Ökologie
  • Ökonomie
  • Prozessqualität
     

Der Lehrgang umfasst einen Workshoptag und endet mit einem Repetitorium und einer kurzen schriftlichen Prüfung.

In diesem Lehrgang wurden besondere Qualitätsanforderungen umgesetzt:

  • ein hochqualifiziertes Dozententeam bestehend aus 5 Referent*innen
  • Vertiefung der Kursinhalte durch praxisnahe Übungsaufgaben
  • Unterstützung der Präsenzphasen durch ein lehrgangsbegleitendes digitales Lernportal
     

Seit 2013 bietet die Architektenkammer Niedersachsen diesen Lehrgang an und führte ihn 2021 bereits zum sechsten Mal durch.
 

Stundenumfang

75 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten in Präsenz (als Vor-Ort-Unterricht oder Online-Live-Videokonferenz),
hinzukommen noch etwa 35 Unterrichtseinheiten als Selbststudium (für Literaturstudium, Bearbeitung von Übungsaufgaben und Prüfungsvorbereitung)
 

Abschluss

Zertifikat Architektenkammer Niedersachsen
"Koordinator Nachhaltiges Bauen nach BNB-System"  / "Koordinatorin Nachhaltiges Bauen nach BNB-System"  

Anerkennung für die Architektenliste

Zur Eintragung in die Architektenliste der Architektenkammer Niedersachsen werden folgende Seminarthemen anerkannt

  • Planungs-und Baupraxis: 2 Seminartage 
  • Wirtschaftlichkeit des Planens und Bauens: 2 Seminartage

  

Turnus der Veranstaltungen

jährlich
 

Ausbildungsorte

Seminarraum der
Architektenkammer Niedersachsen
Friedrichswall 5
30159 Hannover

bzw. online
 

Zielgruppe

Architekt*innen und Ingenieur*innen sowie Absolvent*innen der entsprechenden Studiengänge 
   

Voraussetzungen

Hochschulabschluss als Ingenieur*in (Diplom / Bachelor / Master). Für die Teilnahme sind Grundkenntnisse in der Baupraxis empfohlen. 

Kontakt

Architektenkammer Niedersachsen
Fortbildungsakademie

Susanne de Vries
Referentin
Tel. 0511 28096-60
susanne.devries(at)aknds.de

Gül Isler
Sekretariat
Tel. 0511 28096-61
Fortbildung(at)aknds.de