PROGRAMM 02/2020

Baukonstruktion und Bautechnik

abgesagt

Das Seminar wird im ersten Halbjahr 2021 erneut angeboten. Der neue Termin steht noch nicht fest.

24.11.2020,
Online

An konkreten Praxisbeispielen wird gezeigt, wie gute Farbkonzepte objektive Wirkung erzielen, die durchaus subjektiv erlebt werden darf.

 

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

25.11.2020,
Online

Das Online-Seminar trägt dazu bei, den Teilnehmenden erste Einblicke in das Thema „Massivbrückenbau“ zu geben und damit die vielfältigen und spannenden Aufgaben des Massivbrückenbaus aufzuzeigen und zu vermitteln. Im Vordergrund stehen daher vor allem die Aspekte, in denen sich Brückenbauwerke von Hoch- und Ingenieurbauwerken unterscheiden.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

26.11.2020,
Online

Das Online-Seminar Seminar vermittelt Kenntnisse zu Abbruchplanungen, -techniken, -verfahren bis hin zu Baustoffen und Gebäudeschadstoffen sowie umweltrechtliche Kenntnisse.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

01.12.2020,
Online

Das Online-Seminar vermittelt die Grundlagen des baulichen Brandschutzes anhand von zahlreichen Praxisbeispielen. Es zeigt die Möglichkeiten auf, wie Abweichungen von den Anforderungen des Bauordnungsrechts begründet und durch Kompensationsmaßnahmen das gleiche Schutzziel erreicht werden kann.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

02.12.2020,
Online

Bei den Bauvorhaben in Deutschland nimmt die Bedeutung des Bauens im Bestand gegenüber den Neubautätigkeiten stetig zu. Gegenwärtig werden bereits deutlich mehr als 50 % der gesamten Wohnungsbauinvestitionen im Bestand erbracht- mit steigender Tendenz. Damit erschließt sich der Bauwirtschaft ein neues, anspruchsvolles Betätigungsfeld.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

Selektiver Rückbau von Gebäuden

Möglichkeiten und Grenzen der Stofftrennung
03.12.2020,
Online

Im Online-Seminar werden die wesentlichen Phasen des selektiven Rückbaus von Gebäuden und Anlagen zusammenhängend und mit Praxisbezug dargestellt.
 

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

EnEV + EEWärmeG = GEG

Kurz und kompakt: Was ändert sich mit dem neuen Gebäudeenergiegesetz?
07.12.2020,
Online

Energieeinspargesetz, Energieeinsparverordnung und Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetz werden durch „Gesetz zur Vereinheitlichung des Energieeinsparrechts für Gebäude“, auch „Gebäudeenergiegesetz“ genannt, ersetzt. Die Änderungen im Überblick.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Update Energie und Bau

Neuerungen bei der Energieberatung und Effizienzhausplanung für Wohngebäude
11.01.2021,
Online

Kurzlehrgang vom 11.01.2021 bis 25.01.2021

Vom individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP) über technische Neuerungen bis zum Gebäudeenergiegesetz 2020 (GEG), in diesem Kurzlehrgang werden bereits für Förderprogramme des Bundes qualifizierte Planer*innen über aktuelle Entwicklungen und Änderungen zu Energieberatung und Effizienzhausplanung auf den neusten Stand gebracht. Der Kurs erfüllt zudem die Anforderungen an den "Praxisnachweis".

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

Dauerbrenner Betonschäden

Ursachen, Folgen, Vermeidung
12.01.2021,
Online

Bauweisen in Beton - dauerhaft - problemlos - narrensicher? Was kann der Beton - wo sind seine Leistungsgrenzen. Ris(s)iko bei Betonbauteilen? Beispiele für Fehlerquellen und Schäden bei Weißen Wannen. Das Online-Seminar stellt sich diesen Themen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

14.01.2021,
Online

Die Abnahme von Bauleistungen birgt regelmäßig Konfliktpotenzial zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer. Häufig fehlt den Abnahmebeteiligten sicheres Urteilsvermögen darüber, ob bereits ein Mangel oder eine noch „hinnehmbare Unregelmäßigkeit“ vorliegt.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

15.01.2021,
Online

Das Thema Digitalisierung und Building Information Modeling (BIM) ist für alle am Prozess des Planens und Bauens Beteiligten eine bedeutende und zukunftsrelevante Herausforderung. Die ersten BIM-Projekte sind bereits realisiert, die Arbeitsmethode wird vermehrt angefragt. Das Bundesbauministerium plant BIM einzuführen und die Länder schreiben zunehmend BIM-Projekte aus.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
Lehrgang mit Zertifikat

Bauen im denkmalgeschützten Bestand

Chancen und Risiken bei der Umnutzung bestehender Gebäude
20.01.2021,
Online

Denkmäler ohne aktive Nutzung verkommen nicht selten. Auf Basis erfolgreicher Umnutzungskonzepte wird im Seminar herausgestellt, wie eine neue Nutzung kombiniert werden kann mit energetisch sinnvollen, das Denkmal respektierenden Maßnahmen, die dem gleichzeitigen Bedürfnis nach thermischen Komfort gerecht werden.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

Das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG)

Konsequenzen für Entwurf, Ausschreibung und Ausführung
21.01.2021,
Online

Im Seminar werden die Hintergründe und Absichten öffentlich-rechtlicher Energieeinsparnachweise auf Grundlage des "Gesetzes zur Vereinheitlichung des Energiesparrechtes für Gebäude (GEG)" nachvollziehbar erläutert und eine Reihe von Missverständnissen aufgeklärt, die im Planungsalltag im Kontext  energiesparrechtlicher Nachweise aufkommen. 

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

28.01.2021,
Online

Das Seminar schildet die bautechnischen Grundlagen von intensiven und extensiven Dachbegrünungen sowie die relevanten Schadensbilder.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

28.01.2021,
Online

Die Schadensproblematik durch und an Fassadenbegrünungen wird an praktischen Beispielen erläutert.  Die umfangreiche neue FFL-Fassadenbegrünungsrichtlinie wird in den wesentlichen Grundlagen besprochen und diskutiert. 

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

29.01.2021,
Online

Das Ziel dieses Online-Seminares ist die Darlegung einer effektiven und effizienten Methodik zur Erreichung und Sicherstellung der geforderten Qualitätsziele in der Baupraxis. Die Teilnehmenden werden nach Abschluß der Veranstaltung in der Lage sein, eigene, projektspezifische QM- Systeme zu entwerfen, einzuführen und umzusetzen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

09.02.2021,
Online

Ziel des Seminars ist die Vermittlung des Basiswissens über die Leistungspflichten der am Bau Beteiligten sowie über den Aufgabenumfang der Objektüberwachung nach HOAI und deren Einflussmöglichkeiten.
Der Webinarrzyklus wird anerkannt im Rahmen der Absolventenfortbildung der Architektenkammer Niedersaachsen.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen
Aufbauwissen für Absolvent*innen Basiswissen für Absolvent*innen

01.03.2021,
Online
Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

21.06.2021,
Online

Das Online-Seminar gibt einen Überblick über den aktuellen Stand und die z.T. gesetzlichen Grundlagen der Digitalisierung in Wohngebäuden sowie deren unmittelbare Auswirkungen auf die Planung Technischer Gebäudeausrüstung. Ferner werden die 2018/2019 geänderten Forderungen einiger Landesbauordnungen und SBauVO zu Rauchwarnmeldern und Barrierefreiheit thematisiert.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen