PROGRAMM 01/2019

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit

Materialien - Ökobilanzen - Schadstoffvermeidung

Ökologie beim nachhaltigen Planen und Bauen
26.04.2019,
Hannover

Auswahl gesunder, nachhaltiger Baustoffe: Bauprodukte mit Ökobilanzierungen und Kriterien des BNB beurteilen 

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

26.04.2019,
Hannover

Wie können typische Fehler und Fallstricke bei der Abrechnung von HOAI - Leistungen vermieden werden? Die HOAI ist weiterhin Grundlage des Honorars für die klassischen Leistungen der Ingenieure und Architekten. Oft werden Honoraransprüche verschenkt, weil Fehler bei der Vertragsgestaltung oder in der Rechnungsstellung zum Ausschluss zusätzlicher Honorare führen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

29.04.2019,
Hannover

Die FIDIC, der internationale Berufsverband der Beratenden Ingenieure, ist Verfasser eines umfassenden Regelwerks verschiedenartiger Verträge zur Anwendung im internationalen Anlagenbau und Bauwesen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

Grundlagen vorbeugender baulicher Brandschutz

Einführung in die bauordnungsrechtlichen Anforderungen
ausgebucht, Warteliste
29.04.2019,
Hannover

Grundlagenseminar für Absolventen und Berufsanfänger

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
Aufbauwissen für Absolventen

30.04.2019,
Hannover

In dem praxisorientierten Workshop geht es um die Muster des Gelingens für Ihren persönlichen Kommunikationserfolg in schwierigen Situationen. Mit Praxisbeispielen, Reflexionen, Theorieinputs und vielen Übungen werden Sie Ihr Hintergrundwissen ausweiten und neue Handlungsoptionen kennenlernen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

Aarhus - Kulturhauptstadt 2017

Fachexkursion nach Aarhus
02.05.2019,
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Öffentliches und privates Baurecht

Grundlagenseminar für Absolventen und Berufsanfänger
03.05.2019,
Hannover
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
Basiswissen für Absolventen

03.05.2019,
Bremen

Teil 3 der 4-teiligen Seminarreihe zum Einstieg in die Leistungsphase 8 - Objektüberwachung.

 

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

06.05.2019,
Hannover

Das Seminar setzt sich aus Methoden des Coachings, Analysetechniken und selbstreflexiven Einheiten zusammen. Für alle Menschen, die sich selbst ein bisschen besser kennenlernen möchten, indem sie einen individuellen Blick auf sich und ihre mögliche berufliche Entwicklung werfen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

EnEV + EEWärmeG = GEG

Was ändert sich mit dem neuen Gebäudeenergiegesetz?
06.05.2019,
Hannover

Die Bunderegierung hat sich entschieden, die Energieeinsparverordnung und das Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetz zum Gebäudeenergiegesetz (GEG) zusammenzuführen. Was muss der Architekt wissen, wenn er Gebäude zukünftig nach dem neuen Gebäudeenergiegesetz plant? Im Seminar wird ein Überblick über die geltenden gesetzlichen Vorgaben und über aktuelle Neuerungen gegeben.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

Haustechnik im Wohnbau für Ingenieure

Heizungsanlagen und Warmwasserbereitung
07.05.2019,
Hannover

Das Seminar geht in verschiedenen Bereichen mit Rechenbeispielen auch in die Tiefe und soll Sicherheit im Umgang mit den täglichen Fragen rund um die Anlagentechnik und die Nutzung erneuerbarer Energien in Neubau und Bestand vermitteln. Im Zuge der Weiterbildung zum Energie-Effizienz-Experten der KfW kann dieses Seminar auch als Modul anerkannt werden.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

07.05.2019,
Bremen

Im Seminar werden die baurechtlichen Anforderungen an den Brandschutz im Bestand im Land Bremen gemäß der 2018 in Kraft getretenen Novelle der BremLBO erläutert.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

07.05.2019,
Hannover

Die Seminarteilnehmer erarbeiten sich ein fundiertes Basiswissen im Trockenbau. Neben den technischen und handwerklichen Ausführungen werden Anwendungen und Beispiele aus der Baupraxis gezeigt und ein Einblick in die fachgerechte Bauüberwachung gewährt.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
Aufbauwissen für Absolventen

08.05.2019,
Hannover

Fehlende Mitarbeiter, schwierige Kunden, ständiger Zeitdruck, schlaflose Nächte, endlose Besprechungen, Ablenkung durch What`s App und Co. Die erwartete Reaktionszeit wird immer kürzer und  Erreichbarkeit 24/7 wird vorausgesetzt. Wer und was leidet darunter und wie lange soll das noch so weitergehen? Zukunftssichernde Veränderungen brauchen Freiräume zur Entfaltung – Gleichzeitig, im Bewusstsein und im Arbeitsalltag.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

08.05.2019,
Hannover

Kooperationsveranstaltung mit dem Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V. (vhw) zu Sonderkonditionen für Stadtplaner und Absolventen

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Lebenszykluskostenbetrachtung - Wirtschaftlichkeit

Ökonomie beim nachhaltigen Planen und Bauen nach BNB
09.05.2019,
Hannover

Mit Lebenszykluskostenberechnungen nach dem BNB-System die Herstell- und Folgekosten bereits im Planungsprozess eines Gebäudes bilanzieren

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

09.05.2019,
Hannover

Die DIN V 18599 soll künftig die lange Zeit im Wohnungsbau ausschließlich zu verwendenden DIN V 4108-6 und DIN V 4701-10 ablösen. Der Referentenentwurf zum Gebäudeenergiegesetz nennt hier bereits den 31.12.2018. Unabhängig davon ist erkennbar, dass die DIN V 18599 als Bilanznorm eine Fülle von Rechenoptionen enthält, die für eine sachgerechtere Bewertung von Gebäuden geeignet sind.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

09.05.2019,
Bremen

In diesem Stimm- und Auftrittstraining lernen Sie, Ihre rhetorischen Fähigkeiten und Ihre kommunikative Kompetenz zu optimieren und Ihre Wirkung auf andere kennen zu lernen und professionell einzusetzen.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Integrale Planung - optimierter Bauablauf

Prozessqualität beim nachhaltigen Planen und Bauen
10.05.2019,
Hannover

Projektvorbereitung - Planung - Bauprozess - Inbetriebnahme: Prozessqualität betrifft alle Baubeteiligten, Anregungen liefert die BNB-Bewertungsmethodik

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

Projekte leiten

Wie fülle ich die Rolle des Projektleiters in Bauprojekten erfolgreich aus und führe mein Projektteam?
10.05.2019,
Hannover

Die persönlichen Fähigkeiten des Projektleiters entscheiden über Erfolg oder Misserfolg von Projekten. Dabei ist Methodenkompetenz die Voraussetzung um Entscheidungsprozesse zu beeinflussen und die Arbeitsabläufe im Projekt effizient zu gestalten.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

VOB/B 2016 - Grundlagen der Vertragsabwicklung von Bauleistungen

Grundlagenseminar für Absolventen und Berufsanfänger
11.05.2019,
Hannover

Grundlagenseminar für Absolventen und Berufsanfänger

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
Aufbauwissen für Absolventen

13.05.2019,
Hannover

Im kommunalen Tiefbau sind realistische Kenntnisse der Gegebenheiten im Untergrund immer unerlässlich, um fachgerechte Planungen und Leistungsausschreibungen erstellen zu können. Wenn seitens des Auftraggebers keine ausreichenden Untersuchungen zur Tragfähigkeit des Baugrunds, zu Kontaminationen in Böden und Straßen­baustoffen und zu sonstigen Randbedingungen (z.B. Spartenerkundung, Kampfmittel, Altlasten, Wasserhaltung, Unterfangungen, Erschütterungen) veranlasst werden, sind Planungsfehlern, Baumängeln und Nachtragsforderungen Tür und Tor geöffnet.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

13.05.2019,
Bremen

Lernen Sie in diesem 2-tägigen Seminar wie es gelingt, ein Projekt professionell zu steuern und auch den finanziellen Erfolg der Projekte zu steigern.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Bewertung von grundstücksbezogenen Rechten und Belastungen

Teil 3 des 5-tägigen Basislehrgangs zum Einstieg in die Wertermittlung und Sachverständigentätigkeit im Bestellungsgebiet "Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken/Immobilien"
13.05.2019,
Hannover
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

14.05.2019,
Hannover

Das Seminar wird durch einen praxiserfahrenen Baurechtler und einen sachverständigen Bauingenieur im Team gehalten. Aus baurechtlicher und baubetrieblicher Sicht werden die Themen Behinderung, Behinderungsschaden, Verzug und Vertragsstrafe erörtert.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen