PROGRAMM 02/2019

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit

15.01.2020,
Hannover

Bei einer unzureichenden Bestandsaufnahme können sowohl aus energetischer als auch aus feuchteschutztechnischer Sicht Schäden auftreten. Dies können bei fehlerhaften Energieberatungen Vermögensschäden sein, bei mangelhaften Planungen und Ausführungen aber auch Bauschäden.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

Low Tech Architektur

Wieviel Technik braucht ein Haus?
15.01.2020,
Hannover

Es werden Low-Tech-Architekturen aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet, an Beispielen baurechtliche, energetische, bauphysikalische, gebäudetechnische und nutzungsspezifische Aspekte dargestellt und die Wirkung der Konzepte verglichen.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

17.01.2020,
Bremen

Das Seminar richtet sich an Landschaftsarchitekten, die Ausschreibungsverfahren vorbereiten und Vergabevorschläge erstellen.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

02.03.2020,
Hannover

Durch digitale Werkzeuge lässt sich der Lebenszyklus inklusive Energiebedarf und Treibhausgasemissionen für den Betrieb des Gebäudes, aber auch Herstellung, Austausch und Entsorgung von Materialien in Echtzeit parallel zum Entwurfsprozess berechnen. In diesem Workshop wird den Teilnehmenden die Anwendung dieser Werkzeuge auf Basis einfacher 3D-CAD-Modelle praktisch vermittelt.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

18. Forum Energie und Bau

Bausteine des energieeffizienten und nachhaltigen Bauens
04.03.2020,
Hannover

Bei dieser Tagung geht es um das energieeffiziente und nachhaltige Bauen.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt