Fort- und Weiterbildung für Architekten und Ingenieure in Niedersachsen und Bremen

PROGRAMM 02/2018

Recht und Vertragswesen

Grundlagen Sachverständigenrecht

Teil 1 Basislehrgang Sachverständigenwesen
18.01.2019,
Hannover

Teil 1 des 3-tägigen Basislehrgangs Sachverständigenwesen

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Energetische Sanierungskonzepte

Kosten - Wirtschaftlichkeit - Fördermittel
21.01.2019,
Hannover

Im Seminar wird die finanzielle Seite energetischer Sanierungskonzepte an Beispielen verschiedener Wohngebäude beleuchtet. Dabei werden die Zusammenhänge zwischen Kosten und Wirtschaftlichkeit der Maßnahmen unter Berücksichtigung von Förder- und Finanzierungsinstrumenten aufgezeigt.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

30.01.2019,
Hannover

Kooperationsveranstaltung mit der AIA AG (bei Teilnahme Versicherungsrabatt möglich!)

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Öffentliches und privates Baurecht

Grundlagenseminar für Absolventen und Berufsanfänger
01.02.2019,
Hannover
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
Basiswissen für Absolventen

Aufbau und Inhalt eines Sachverständigen-Gutachtens

Teil 2 Basislehrgang Sachverständigenwesen
04.02.2019,
Hannover

Teil 2 des 3-tägigen Basislehrgangs Sachverständigenwesen

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Ortstermin und Gerichtstermin

Teil 3 Basislehrgang Sachverständigenwesen
05.02.2019,
Hannover

Teil 3 des 3-tägigen Basislehrgangs Sachverständigenwesen

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Basiskurs BIM in der Architektur

3-tägiges Basismodul nach BIM-Standard deutscher Architektenkammern und Ingenieurkammern
06.02.2019,
Bremen

Als erster Baustein eines Qualifizierungsprogramms BIM nach dem BIM Standard Deutscher Architektenkammern und Ingenieurkammern legt dieser dreitägige Präsenzkurs die Grundlage für das Verständnis modellbasierter Prozesse beim Planen, Bauen und Betreiben von Gebäuden.

 

 

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

17. Forum Energie und Bau

Bausteine des energieeffizienten und nachhaltigen Bauens
06.02.2019,
Hannover

Schwerpunktthema Holzbau
Bei dieser Tagung geht es um das energieeffiziente und nachhaltige Bauen, ein besonderer Fokus liegt beim 17. Forum auf dem modernen Holzbau. Aktuelle bauliche, technische und rechtliche Fragestellungen von der Konstruktion über die Anlagentechnik bis zu gesetzlichen Neuerungen wie dem Gebeäudeenergiegesetz werden aufgegriffen und dargestellt.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

08.02.2019,
Bremen

Teil 1 der 4-teiligen Seminarreihe zum Einstieg in die Leistungsphase 8 - Objektüberwachung. Alle vier Teile können gebucht werden unter der Veranstaltung 3218-37.

 

 

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

12.02.2019,
Hannover

Feuchteschäden wegen Mängeln der Bauwerksabdichtung und damit unüberschaubare Haftungsrisiken sind vermeidbar – das Seminar vermittelt das praktische Rüstzeug für die risikoreduzierte Abdichtungsplanung und -ausführung.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

19.02.2019,
Bremen

Vermittlung von Grundlagen für einen sicheren Umgang mit den verschiedenen Antragsarten und dem Verfahrensrecht des Baugenehmigungsverfahrens.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Brandschutz im Industriebau

Grundlagenseminar und neue Industriebaurichtlinie
20.02.2019,
Hannover

Das Seminar vermittelt die Grundlagen der Industriebaurichtlinie 2014 und zeigt insbesondere Neuerungen auf. Weiterhin wird das Nachweisverfahren nach Abschnitt 6 sowie das erweiterte Nachweisverfahren nach Abschnitt 7 der Industriebaurichtlinie vorgestellt.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

22.02.2019,
Hannover

Am 1. Januar 2018  trat das Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung in Kraft. Es gilt für alle Bau- und Planerverträge, die ab 1.1.2018 geschlossen werden.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

25.02.2019,
Hannover

Die Bunderegierung hat sich entschieden die Energieeinsparverordnung und das Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetz zu einem modernen Gebäudeenergiegesetz (GEG) zusammenzuführen. Ferner ist beabsichtigt mit dem GEG das Ordnungsrecht zu entbürokratisieren und zu vereinfachen. Die Anforderungen des EU-Rechts sollten zum 1. Januar 2019 für öffentliche Gebäude und zum 1. Januar 2021 für alle Gebäude umgesetzt werden.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

Der praxisgerechte Architektenvertrag

Unter Berücksichtigung des neuen Architekten- und Bauvertragsrechts
25.02.2019,
Hannover

Kooperationsveranstaltung mit der AIA AG (bei Teilnahme Versicherungsrabatt möglich!)

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

26.02.2019,
Hannover

Kooperationsveranstaltung mit dem Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V. (vhw) zu Sonderkonditionen für Stadtplaner und Absolventen

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

26.02.2019,
Hannover

Ziel des Seminars ist es, zunächst einen Überblick über die Grundlagen des Vergaberechts zu verschaffen. Gleichzeitig wird die aktuelle Rechtslage im Vergaberecht aufgezeigt. Anschließend werden die wesentlichen Themen bei der Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen (Planungsleistungen) eingehend dargestellt und erörtert.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

NBauO Novelle 2019

Überblick über die wesentlichen Änderungen in der Neufassung der NBauO und insbesondere die Neuordnung des Bauproduktenrechts
27.02.2019,
Braunschweig
  • Kurze Übersicht über die Änderungen ab 2012
  • Änderungen der NBauO 2019: Materielles Recht
  • Änderungen der NBauO 2019: Formelles Recht
  • Bauprodukte und Technische Baubestimmungen
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Öffentliches und privates Baurecht

Öffentlich- und zivilrechtliches Grundlagenwissen
01.03.2019,
Oldenburg
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
Basiswissen für Absolventen

01.03.2019,
Hannover
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

04.03.2019,
Hannover

Die urbane Holzbauweise hat sich in den vergangenen Jahren enorm weiterentwickelt. Der Holzbau hat das Potenzial, einen substantiellen Beitrag zur Ökologisierung der Bauwirtschaft zu leisten. Auch gestalterisch steht der Holzbau dem Massivbau in keiner Weise nach wie aktuelle Beispiele eindrucksvoll beweisen. In diesem Seminar werden für Planer und Architekten wesentliche Fragestellungen der Holzbauweise aufgegriffen.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

05.03.2019,
Hannover

Aufbauend auf notwendigem Leistungsbeschreibungswissen nach VOB und der Abrechnung von Abbruch- und Rückbauarbeiten werden wichtige Grundlagen Rahmenbedingungen, Anforderungen, Vorbereitungen,  Ausführungen, Abnahmen und Dokumentationen präsentiert.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

HOAI - Planungsleistungen mit dem Honorar im Blick

Leistungspflichten - Anrechenbare Kosten - Honorarnachträge
05.03.2019,
Hannover
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

05.03.2019,
Bremen

Das Seminar soll helfen, die Inhalte und Regelungen des Bebauungsplanes richtig zu lesen und zu verstehen, um von Beginn an einen baurechtskonformen Entwurf zu entwickeln bzw. im weiteren Verlauf auf Einwände reagieren zu können.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

NBauO Novelle 2019

Überblick über die wesentlichen Änderungen in der Neufassung der NBauO und insbesondere die Neuordnung des Bauproduktenrechts
07.03.2019,
Göttingen
  • Kurze Übersicht über die Änderungen ab 2012
  • Änderungen der NBauO 2019: Materielles Recht
  • Änderungen der NBauO 2019: Formelles Recht
  • Bauprodukte und Technische Baubestimmungen
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen