Fort- und Weiterbildung für Architekten und Ingenieure in Niedersachsen und Bremen

PROGRAMM 01/2017
28.02.2017,
Bremen
Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

28.02.2017,
Hannover

Das Seminar richtet sich insbesondere an Ingenieure, Architekten und alle diejenigen, die im Berufsleben sowohl Kauf- als auch Werkverträge bearbeiten müssen. Das Seminar dient dazu, mehr Sicherheit im rechtlichen und fachlichen Bereich bei der Abwicklung und Durchsetzung von kauf- und werkvertraglichen Ansprüchen im Baubereich zu erhalten.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

Die Partnerschaftsgesellschaft - mit oder ohne Haftungsbeschränkung

... und weitere Rechtsformen der Zusammenarbeit von Architekten
28.02.2017,
Hannover
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Kompaktlehrgang Effizienzhäuser

Zertifikatslehrgang Planung und Bau hochenergieeffizienter Gebäude
01.03.2017,
Hannover

Zertifikatslehrgang Fachplanung Energie und Bau als Kompaktkurs
Planung und Bau hochenergieeffizienter Gebäude

01.03. bis 07.06.2017, 5 Präsenz-Seminartage

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
Lehrgang mit Zertifikat förderfähig

02.03.2017,
Hannover
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
Aufbauwissen für Absolventen

03.03.2017,
Hannover

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern die Systematik der HOAI zu erläutern und ihnen so zu ermöglichen, prüffähige Rechnungen zu erstellen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

03.03.2017,
Bremen

Exklusive Führung für Kammermitglieder durch den Neubau des Klinikums Bremen-Mitte.

 

 

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

06.03.2017,
Hannover

Der Workshop zeigt die Vorgehensweise zur besseren Gestaltung von Projekten und beschreibt die Rollenverteilung im Rahmen von Bauprojekten. Es wird aufgezeigt, wie die Leistungen von Ingenieuren etc. nach HOAI in ein Gesamtprojekt integriert sind.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

06.03.2017,
Hannover

 

 

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

07.03.2017,
Hannover

Das Seminar besteht aus zwei Themenkomplexen, dem neuen Ingenieurvertragsrecht und die Neuerungen im Hinblick auf die HOAI, dem Honorarrecht der Ingenieure.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

07.03.2017,
Hannover

Kooperationsveranstaltung mit dem Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V. (vhw) zu Sonderkonditionen für Stadtplaner und Absolventen

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

07.03.2017,
Hannover
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

07.03.2017,
Bremen
Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

08.03.2017,
Hannover
Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

Staudenverwendung im öffentlichen Raum

Aktuelles zur Planung und Etablierung pflegeextensiver Pflanzgemeinschaften
08.03.2017,
Hannover

Planugsstrategien für Staudenpflanzungen, Pflanzenauswahl, planerische Umsetzung, Etablierung und Pflege, aktuelle Entwicklungen in der Staudenverwendung (pflegereduzierte Misch- und Präriepflanzungen, großflächige wiesenartige Pflanzungen)

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Lehrgang Nachhaltiges Planen und Bauen

"Koordinator Nachhaltiges Bauen" auf Basis des BNB-Systems (Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen des Bundes)
09.03.2017,
Hannover

Zertifikatslehrgang zum ganzheitlichen Planungsansatz des nachhaltigen Bauens und den Bewertungskriterien des BNB-Systems

09.03. bis 06.05.2017, 8 Seminartage

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
Lehrgang mit Zertifikat förderfähig

Bewertungssysteme des nachhaltigen Planens und Bauens

Überblick über die Zertifizierungssysteme und Einführung in die Bewertung nach BNB
09.03.2017,
Hannover

Ziele, Methoden und Kriterien der Nachhaltigkeitsbewertung: Das Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen des Bundes und weitere nationale und internationale Nachhaltigkeitsbewertungssysteme

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

09.03.2017,
Bremen

Building Information Modeling (BIM) hat auf Grundlage von 3D-Gebäudemodellen zum Ziel, den Planungs- und Bauprozess bis hin zum Betrieb optimal unter den beteiligten Akteuren abzustimmen.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

09.03.2017,
Hannover

Das Seminar vermittelt die Grundlagen der Industriebaurichtlinie und zeigt insbesondere Neuerungen auf. Weiterhin wird das Nachweisverfahren nach Abschnitt 6 sowie das erweiterte Nachweisverfahren nach Abschnitt 7 der Industriebaurichtlinie vorgestellt.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

Gestaltung - Funktionalität - Behaglichkeit

Nutzeranforderungen beim nachhaltigen Planen und Bauen
ausgebucht, Warteliste
10.03.2017,
Hannover

Nachhaltigkeit durch Nutzerkomfort: Entwurfliche Aspekte wie Funktionalität und Gestaltung, aber auch konstruktive Anforderungen, akustischer und visueller Komfort werden über das BNB-System bewertet

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

10.03.2017,
Hannover

Das Seminar richtet sich insbesondere an Ingenieure usw., die im Rahmen ihrer Bauüberwachung bzw. Planungsleistungen grundlegende Kenntnis von den zu beachtenden Vorschriften aus der Niedersächsischen Bauordnung und dem Baugesetzbuch haben müssen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

Energiebilanzen - Wärme- und Feuchteschutz

Energieeffizienz beim nachhaltigen Planen und Bauen
11.03.2017,
Hannover

Doppelt nachhaltig - gesenkter Energieverbrauch bedeutet weniger Kosten im Gebäudebetrieb: Visueller Komfort, Energiebedarf, Wärme- und Tauwasserschutz, aber auch entwurfliche Aspekte und Nutzungsanforderungen werden über das BNB-System bewertet

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

13.03.2017,
Hannover

Das Seminar richtet sich an Sachverständige und Gutachter, die bereits über Grundkenntnisse verfügen und diese im Rahmen der Fortbildungsverpflichtung auffrischen möchten oder sich auf die Prüfung der Besonderen Sachkunde im Rahmen des Bestellungsverfahrens zum öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen vorbereiten möchten.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

14.03.2017,
Hannover

Technisches Wissen wird in Deutschland und in der ganzen Welt vermittelt. Pauschale Abläufe aus unserem Lernverständnis heraus stoßen da schnell an kulturelle Grenzen. Neben der Sprache gibt es oft sehr unterschiedliche Voraussetzungen beim Gegenüber. Viel Wissen kommt da nicht an.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

14.03.2017,
Bremen

Teil 1 der Seminarreihe Crashkurs Bauleitung zum Einstieg in die Leistungsphase 8 - Objektüberwachung

Kooperationsveranstaltung mit der AIA AG (bei Teilnahme Versicherungsrabatt möglich!)

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

12345...7