Fort- und Weiterbildung für Architekten und Ingenieure in Niedersachsen und Bremen

PROGRAMM 01/2018

Neues Fortbildungsprogramm erscheint Ende Juni 2018

Ab 25. Juni 2018 finden Sie auf diesen Seiten das vollständige neue Fort- und Weiterbildungsprogramm 2/2018 mit dem gesamten neuen Kursangebot bis Februar 2019. Zu diesem Zeitpunkt wird auch das gedruckte Faltblatt mit dem Programm erscheinen, das allen Mitgliedern zugesandt wird.

Doch auch vorher lohnt sich ein Blick auf unsere Website:

Zurzeit können Sie das vollständige Fortbildungsprogramm bis August 2018 auf diesen Seiten abrufen und auch schon eine ganze Reihe von Seminaren des neuen Programms entdecken. Sämtliche Lehrgänge, die im kommenden Programmzeitraum starten werden, sind bereits jetzt online und buchbar.


Ihre Fort- und Weiterbildungsteams in Niedersachsen und Bremen

FÜNF NÄCHSTE FORT- UND WEITERBILDUNGSTERMINE
19.06.2018,
Hannover

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer die Struktur der Versicherungswertermittlung mit angrenzenden Wissensgebieten aus der Versicherungsschadenbearbeitung.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

19.06.2018,
Hannover
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

19.06.2018,
Bremen

Der Vortrag erläutert die für Planer relevanten Grundlagen zu den Themen Starkregen und Grundstücksentwässerung und gibt einen Überblick über die Themenbreite.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Ausschreibung und Vergabe in der Landschaftsarchitektur

Die HOAI-Leistungsphasen 6 und 7 in der Praxis für Landschaftsarchitekten
20.06.2018,
Hannover
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
Aufbauwissen für Absolventen

Nachbarschutz und öffentliches Baurecht

Nachbarstreitigkeiten, Umfang und Grenzen der nachbarlichen Abwehransprüche
21.06.2018,
Hannover

Das Seminar, welches sich insbesondere an die Sachverwalter von Bauwilligen wie Entwurfsverfasser und Entwurfsverfasserinnen wie auch an Vertreter der Genehmigungsbehörden wendet, hilft das trübe Licht etwas aufzuhellen. Es macht die nachbarlichen Schutzansprüche nachvollziehbar und verständlich, aber nimmt auch die Sorge vor Erwartungshaltungen, die übertrieben und rechtlich nicht durchsetzbar sein können.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

» ALLE BUCHBAREN VERANSTALTUNGEN