Fort- und Weiterbildung für Architekten und Ingenieure in Niedersachsen und Bremen

PROGRAMM 02/2018

Fortbildungsprogramm 2/2018

Aktuell können Sie das gesamte Seminar- und Lehrgangsangebot bis Februar 2019 auf diesen Seiten abrufen. Doch es gibt noch mehr zu entdecken: viele Lehrgänge, die 2019 starten, sind ebenfalls bereits veröffentlicht und können gebucht werden.

Wir hoffen, dass wir Ihnen wieder ein interessantes Fortbildungsprogramm zusammengestellt haben und wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern. 
 

Ihre Fort- und Weiterbildungsteams in Niedersachsen und  Bremen

FÜNF NÄCHSTE FORT- UND WEITERBILDUNGSTERMINE
23.10.2018,
Hannover

Den Bauablauf sinnvoll zu planen und effizient zu steuern ist heute die Voraussetzung, um ein Bauprojekt auch wirtschaftlich erfolgreich zu beenden. Das Seminar vermittelt die Grundlagen zur Umsetzung in der Praxis.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

23.10.2018,
Bremen

Im Seminar werden die baurechtlichen Anforderungen an den Brandschutz im Land Bremen erläutert sowie deren Umsetzung in Brandschutznachweisen und –konzepten.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Praxisworkshop Gutachten bei Schäden an Gebäuden

Das gerichtliche Gutachten im Bestellungsgebiet "Schäden an Gebäuden"
23.10.2018,
Hannover

Teil 5 des Sachverständigenlehrgangs Schäden an Gebäuden

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

24.10.2018,
Springe-Eldagsen

Wie erfolgt eine normgerechte Messung (BlowerDoor-Messung) und wie lassen sich die Meßergebnisse bewerten?

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

24.10.2018,
Hannover

Im Seminar werden ausgewählte Themenbereiche vorgestellt, die die Bemessungen im Holzbau nach DIN EN 1995-1-1 und DIN EN 1995-1-1/NA ergänzen. Ausgesuchte Berechnungs-, Bemessungs- und Konstruktionsbeispiele vertiefen die Themen praxisnah.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

» ALLE BUCHBAREN VERANSTALTUNGEN