Fort- und Weiterbildung für Architekten und Ingenieure in Niedersachsen und Bremen

PROGRAMM 02/2016

Das Fortbildungsprogramm 2/2016 ist online

Aktuell können Sie das Fortbildungsprogramm mit dem gesamten Seminarangebot bis Februar 2017 abrufen. Darüber hinaus sind bereits alle Lehrgänge bis zu den Sommerferien 2017 veröffentlicht und buchbar.

Wir hoffen, dass wir Ihnen wieder ein interessantes Programm zusammengestellt haben und wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern. 
 

Ihre Fort- und Weiterbildungsteams in Niedersachsen und  Bremen

FÜNF NÄCHSTE FORT- UND WEITERBILDUNGSTERMINE
29.09.2016,
Hannover

Durch das Seminar werden Ihnen die Grundlagen der Ingenieurmethoden des Brandschutzes insbesondere bei komplexen Gebäuden und Sonderbauten vermittelt. Sie erlangen durch dieses Wissen einen Vorteil gegenüber Mitbewerber.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

29.09.2016,
Bremen

Der Seminarschwerpunkt liegt in der Anleitung zur praxisnahen Gestaltung von Abnahmen im Hochbau anhand der Darstellung von zahlreichen Fallbeispielen aus der Praxis.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

30.09.2016,
Hannover

Das Seminar richtet sich an Fortgeschrittene und baut auf dem Grundlagenseminar auf.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

Grundlagen zum vorbeugenden Brandschutz

Einführung in die baurechtlichen Anforderungen
30.09.2016,
Hannover
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
Aufbauwissen für Absolventen

10.10.2016,
Hannover

Das Seminar richtet sich an Sachverständige und Gutachter, die bereits über Grundkenntnisse verfügen und diese im Rahmen der Fortbildungsverpflichtung auffrischen möchten oder sich auf die Prüfung der Besonderen Sachkunde im Rahmen des Bestellungsverfahrens zum öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen vorbereiten möchten.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

» ALLE BUCHBAREN VERANSTALTUNGEN