Fort- und Weiterbildung für Architekten und Ingenieure in Niedersachsen und Bremen

PROGRAMM 01/2018

Fortbildungsprogramm 1/2018

Aktuell können Sie das gesamte Seminar- und Lehrgangsangebot bis August 2018 auf diesen Seiten abrufen. Doch es gibt noch mehr zu entdecken: Lehrgänge, die im zweiten Halbjahr 2018 starten, sind ebenfalls bereits veröffentlicht und können gebucht werden.

Wir hoffen, dass wir Ihnen wieder ein interessantes Fortbildungsprogramm zusammengestellt haben und wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern. 
 

Ihre Fort- und Weiterbildungsteams in Niedersachsen und  Bremen

FÜNF NÄCHSTE FORT- UND WEITERBILDUNGSTERMINE
23.04.2018,
Hannover

Teil 2 des Sachverständigenlehrgangs Schäden an Gebäuden

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

24.04.2018,
Bremen

Das Seminar bietet vertiefte Einblicke in die Erstellung von Lüftungskonzepten nach DIN 1946-6. Bitte beachten Sie auch das Grundlagenseminar "LÜftungskonzepte nach DIN 1946-6" am 27.02.2018. Infos und Anmeldung hier

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Grundlagen zum vorbeugenden baulichen Brandschutz

Einführung in die bauordnungsrechtlichen Anforderungen
ausgebucht, Wiederholungstermin

Mittwoch, 27.06.2018

24.04.2018,
Hannover

Grundlagenseminar für Absolventen und Berufsanfänger

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Wärmebrücken berechnen

Einführung in die Wärmebrückenquantifizierung und Vertiefungs-Workshop an Beispielen mit Hilfe von Software
25.04.2018,
Hannover

Einführung in die Wärmebrückenquantifizierung und das Beiblatt 2 der DIN 4108 sowie
vertiefender Praxis-Workshop zur Wärmebrückenquantifizierung an Beispielen mit Hilfe von Software

Dieser Kurs richtet sich an Planer, die eine Einführung in die Berechnung von Wärmebrücken und die Verwendung des Beiblattes 2 erhalten möchten und zudem selbstständig Wärmebrücken numerisch quantifizieren wollen.

  
25. bis 26.04.2018, 2 Seminartage

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

Wärmebrücken berechnen - Grundlagen

Einführung in die Wärmebrückenquantifizierung und das Beiblatt 2 der DIN 4108
25.04.2018,
Hannover

Grundlagen der Wärmebrückenquantifizierung

Dieser Seminartag richtet sich an Planer, die eine Einführung in die Berechnung von Wärmebrücken und die Verwendung des Beiblattes 2 erhalten möchten.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

» ALLE BUCHBAREN VERANSTALTUNGEN