PROGRAMM

Fortbildungsprogramm 2/2021

Unser neues Fort- und Weiterbildungsprogramm für das zweite Halbjahr ist online. Es umfasst neben zahlreichen Online-Seminaren und Online-Lehrgängen auch wieder Seminare und Lehrgänge vor Ort, natürlich unter Berücksichtigung eines Hygienekonzepts. Doch der regelmäßige Blick ins Programm lohnt, denn es bleibt nicht dabei: unser Angebot wird laufend erweitert. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern. 

Über unsere Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen können Sie sich immer aktuell auf diesen Seiten informieren.


Ihre Fort- und Weiterbildungsteams in Niedersachsen und  Bremen

FÜNF NÄCHSTE FORT- UND WEITERBILDUNGSTERMINE
12.08.2021,
Online

Das Online-Seminar gibt einen Überblick über den aktuellen Stand und die z.T. gesetzlichen Grundlagen der Digitalisierung in Wohngebäuden sowie deren unmittelbare Auswirkungen auf die Planung Technischer Gebäudeausrüstung. Ferner werden die 2018/2019 geänderten Forderungen einiger Landesbauordnungen und SBauVO zu Rauchwarnmeldern und Barrierefreiheit thematisiert.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

Nachtragsleistungen

Wie die Baubeteiligten damit umgehen sollten
31.08.2021,
Online

Im Online-Seminar werden die Grundlagen und Schwierigkeiten der Preisfortschreibung an konkreten Beispielen erläutert. Hierdurch sollen Auftragnehmer in die Lage versetzt werden, berechtigte Nachtragsforderungen angemessen geltend machen zu können sowie Auftraggeber, solche Forderungen angemessen prüfen zu können.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

01.09.2021,
Online

Im Online-Seminar werden die Grundlagen der Brandschutzanforderungen des Bauordnungsrechts und die mögliche Umsetzung in Bestandsbauten vermittelt.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

02.09.2021,
Hannover

Das Seminar informiert interessierte Expertinnen und Experten über die Möglichkeiten, Aufgaben und Verantwortlichkeiten eines öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen und vermittelt ihnen darüber hinaus Grundlagenkenntnisse über den Begutachtungsprozess, die Anforderungen und den Inhalt eines Gutachtens und das rechtliche Umfeld der Tätigkeit eines Gerichtssachverständigen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

07.09.2021,
Online
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

» ALLE BUCHBAREN VERANSTALTUNGEN