PROGRAMM 02/2020

Sachverständigenwesen

24.09.2020,
Hannover

Teil 2 des Sachverständigenlehrgangs Schäden an Gebäuden

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

06.10.2020,
Hannover

Teil 4 des Sachverständigenlehrgangs Schäden an Gebäuden

Zielsetzung des Seminars ist eine Abgrenzung zwischen Toleranzen für Maßabweichungen bei Baupassungen und Abweichungen des optischen Erscheinungsbildes. Das Seminar erläutert die Inhalte der Toleranznorm DIN 18202, die Grenzen ihres Anwendungsbereiches und das Vorgehen zur Beurteilung von optischen Mängeln.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

09.10.2020,
Hannover

Im Seminar werden die Haftungsgrundlagen erörtert, insbesondere Probleme der Vertragsgestaltung (Abschluss, Vertragsbedingungen, Formfragen, Akquisition), Aufklärungspflichten, Kosten und Kostenbeschränkungen, Abnahme, Mängel und Mängelrechte, die gesamtschuldnerische Haftung mit dem Bauunternehmer sowie der Gesamtschuldnerausgleich und die Verjährung. Auch die Änderungen durch das Bauvertragsrecht werden einbezogen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

Verkehrsflächen auf Bauwerken einschl. Fassadenanschlüssen

Teil 2 der fünfteiligen Seminarreihe „Risiken in der Planung und häufige Schäden im Garten- und Landschaftsbau"
10.11.2020,
Hannover
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Praxisworkshop Gutachten bei Schäden an Gebäuden

Das gerichtliche Gutachten im Bestellungsgebiet "Schäden an Gebäuden"
17.11.2020,
Hannover

Teil 5 des Sachverständigenlehrgangs Schäden an Gebäuden

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

24.11.2020,
Online

In diesem Online-Seminar werden Baustoffe, Anstriche und Bauteile im Hinblick auf ihre Nachhaltigkeit bewertet. Dazu werden Zertifizierungssiegel wie RAL, Blauer Engel und natureplus unter die Lupe genommen.

Anmeldung bei www.energiekonsens.de

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

25.11.2020,
Online
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

15.12.2020,
Hannover

In der Veranstaltung wird deutlich, dass am Beginn stets eine bauwerksdiagnostische Analyse stehen muss, denn bei den Sanierungen geht es nicht um die Beseitigung von Schadensbildern, sondern um die Erkennung der Ursachen von Schäden.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

Dauerbrenner Betonschäden

Ursachen, Folgen, Vermeidung
12.01.2021,
Hannover

Bauweisen in Beton - dauerhaft - problemlos - narrensicher? Was kann der Beton - wo sind seine Leistungsgrenzen. Ris(s)iko bei Betonbauteilen? Beispiele für Fehlerquellen und Schäden bei Weißen Wannen. Das Seminar stellt sich diesen Themen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen