PROGRAMM 01/2021

Lehrgang Nachhaltiges Planen und Bauen

"Koordinator*in Nachhaltiges Bauen" auf Basis des BNB-Systems (Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen des Bundes)
ausgebucht, Warteliste
18.02.2021,
Online

Zertifikatslehrgang zum ganzheitlichen Planungsansatz des nachhaltigen Bauens und den Bewertungskriterien des BNB-Systems

18.02. bis 24.04.2021, 9 Termine, Online-Lehrgang

Buchung von Einzeltagen möglich!

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
Lehrgang mit Zertifikat dena-anerkannt förderfähig

27.04.2021,
Online

Das Online-Seminar hat zum Ziel, die Anforderungen an die Windeinwirkungs- und -effektbeschreibung zu erläutern und praktische Lösungen für die Windeinwirkungsansätze durch problemgerechte Normenanwendung anzubieten.

 

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

28.04.2021,
Online

Ziel des Online-Seminars ist es, die bauphysikalischen, die chemischen und die lastabhängigen Ursachen der Rissentstehung zu erläutern sowie darzulegen, welche planerischen, konstruktiven und ausführungstechnischen Maßnahmen zu ergreifen sind, um eine negative Rissbildung weitestgehend zu vermeiden.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

29.04.2021,
Online

Was gehört konstruktiv alles dazu, um einen ambitionierten Effizienzstandard nach Bundesförderung energieeffizienter Gebäude zu erreichen? Und wie können die Gebäude dabei gut gestaltet werden?

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

Fassadenbegrünungen

Risiken in der Planung und häufige Schäden im Garten- und Landschaftsbau
verschoben

Der Kurs wurde aufgrund der aktuellen Entwicklung der Pandemie  verschoben auf Mittwoch, 29.09.2021

29.04.2021,
Hannover

Im Rahmen der fünfteiligen Seminarreihe für Landschaftsarchitekten zu "Risiken in der Planung und häufigen Schäden im Garten- und Landschaftsbau"

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Praxisgerechter Brandschutz

Grundlagen und Sonderbauten
05.05.2021,
Online

Das Online-Seminar vermittelt die Grundlagen der Brandschutzanforderungen des Bauordnungsrechts und deren mögliche Umsetzung. Dabei wird insbesondere auf Abweichungen von den Brandschutzanforderungen eingegangen und wie sich diese wirtschaftlich realisieren lassen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

06.05.2021,
Online

Die Dauerhaftigkeit von Tiefgaragen ist eines der Top-Themen bei Betonbauten. Nicht zuletzt haben dazu die in den letzten Jahren fortwährenden Anpassungen an neue Erkenntnisse und Anforderungen in Regelwerken, Merk- und Hinweisblättern sowie Fachveröffentlichungen beigetragen, z.B. im aktualisierten DBV-Merkblatt „Parkhäuser und Tiefgaragen 2018".

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

11.05.2021,
Online

Top-Referenten vermitteln Ihnen praxisnotwendige Informationen in Bezug auf die rechtsichere und erfolgreiche Tätigkeit als Sachverständiger im Baubereich. Sie erhalten tiefgreifendes Wissen zu den einzelnen Wertbegriffen und deren Bewertung.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

Praxisseminar – Windlasten

Windlasten und Windwirkungen an Bauwerken des Hoch-, Ingenieur- und Industriebaus
12.05.2021,
Online

Das Online-Seminar bietet die Möglichkeit an, sich praktische Lösungen für die Windeinwirkungsansätze durch problemgerechte Normenanwendung erläutern zu lassen. Interpretationsfälle, Regelungslücken und Optimierungsspielräume werden anhand von vielen Praxisbeispielen und teilweise auch Schadensfällen erläutert.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

28.05.2021,
Hannover

Das Ziel deses Seminares ist, systematisch die typischen Mängel und Schäden an Baukonstruktionen darzustellen, die Ursachen derselben aufzuzeigen und Maßnahmen zur Vermeidung, Nacherfüllung und Sanierung zu benennen sowie die Kosten und wirtschafltichen Ansprüche realitätsnah beurteilen zu können.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

Aufbaulehrgang Energie und Bau für Nichtwohngebäude

Vertiefung energieeffiziente Nichtwohngebäude (Präsenzkurs mit Online-Termin)
03.06.2021,
Hannover

Vertiefung energieeffiziente Nichtwohngebäude - vom Effizienzhaus bis zur Energieberatung (Modul AN)
Modularer Zertifikatslehrgang, Fachplanung Energie und Bau

03.06. bis 02.07.2021, Kombinierter Präsenz- und Distanzunterricht
6 Seminartage in Hannover und 1 Online-Halbtag

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
Lehrgang mit Zertifikat förderfähig

Asbestsanierung im Bestand - Worauf Architekten achten müssen!

Asbest & Gefahrstoffe in Gebäuden erkennen, bewerten und beurteilen
08.06.2021,
Online
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Die häufigsten Baufehler

Praktisches Wissen
10.06.2021,
Online

Die Seminarteilnehmer erhalten einen Überblick über die Problematiken dieser Bauteile und Bauarten und deren Folgen bei falscher Ausführung und Nichteinhaltung der maßgeblichen Regelwerke.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

Hat die Fensterlüftung bei Wohngebäuden ausgedient?

Möglichkeiten, Strategien und Pflichten für Architekten zu Lüftung und Lüftungskonzepten
10.06.2021,
Online

Lüften hat im Wohn- und Nichtwohnbau unterschiedliche Aufgaben zu erfüllen. Im Wohnungsbau steht der Feuchteschutz im Vordergrund und damit auch die Schimmelvermeidung. Für die Konzepterarbeitung können Planungsregeln herangezogen werden. Die Inhalte dieses Online-Seminars basieren auf einer neuen Lüftungsstudie zum Thema Lüftung im Wohnungsbau.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

11.06.2021,
Hannover

Im Rahmen des Seminars wird aufgezeigt, welche Planungs- und Ausführungsfehler regelmäßig am Bau auftreten und so die Realisierung eines guten Schallschutzes verhindern. Anhand von diversen Beispielen wird deutlich gemacht, wie diese Planungs- und Ausführungsfehler entstehen und wie sie vergleichsweise „einfach“ vermieden werden können.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

14.06.2021,
Online

Im Seminar erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die Anwendung der MIndBauRL sowie der sich ergebenden Änderungen zum Stand 2019.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Low-Tech-Architektur

Wieviel Technik braucht ein Haus?
16.06.2021,
Online

Es werden Low Tech Architekturen aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet, an Beispielen baurechtliche, energetische, bauphysikalische, gebäudetechnische und nutzungsspezifische Aspekte dargestellt und die Wirkung der Konzepte verglichen.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

Schäden an Gebäuden; Sachschäden

Brand-, Sturm-, Wasser- und Elementarschäden
17.06.2021,
Online

Der Sachverständige - im so genannten Beraterverfahren alleine tätig - soll die Interessen der Versicherungen und der Versicherten gleichfalls vertreten, um zu einer einvernehmlichen Schadenregulierung zu gelangen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

17.06.2021,
Online

Das Seminar liefert einen Überblick über die planerischen Aufgabenstellungen und behandelt schwerpunktmäßig die feuchteschutztechnischen und energetischen Konsequenzen einer Innendämmung.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

21.06.2021,
Online

Das Online-Seminar gibt einen Überblick über den aktuellen Stand und die z.T. gesetzlichen Grundlagen der Digitalisierung in Wohngebäuden sowie deren unmittelbare Auswirkungen auf die Planung Technischer Gebäudeausrüstung. Ferner werden die 2018/2019 geänderten Forderungen einiger Landesbauordnungen und SBauVO zu Rauchwarnmeldern und Barrierefreiheit thematisiert.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

23.06.2021,
Online

Die Seminarteilnehmer erhalten einen Überblick über die Problematiken von Bauteilen und Bauarten und deren Folgen bei falscher Ausführung und Nichteinhaltung der maßgeblichen Regelwerke.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

24.06.2021,
Online

Im Online-Seminar werden der aktuelle Stand der Normung und der EA-Pfähle, die erforderlichen Grundlagen für die Planung einer Pfahlgründung, die Bemessung vertikal und horizontal belasteter Pfähle und die Stärken und Schwächen unterschiedlicher Pfahlsysteme vorgestellt.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

28.06.2021,
Hannover

In der Veranstaltung wird deutlich, dass am Beginn stets eine bauwerksdiagnostische Analyse stehen muss, denn bei den Sanierungen geht es nicht um die Beseitigung von Schadensbildern, sondern um die Erkennung der Ursachen von Schäden.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

29.06.2021,
Online

Bei den Bauvorhaben in Deutschland nimmt die Bedeutung des Bauens im Bestand gegenüber den Neubautätigkeiten stetig zu. Gegenwärtig werden bereits deutlich mehr als 50 % der gesamten Wohnungsbauinvestitionen im Bestand erbracht- mit steigender Tendenz. Damit erschließt sich der Bauwirtschaft ein neues, anspruchsvolles Betätigungsfeld.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

12