PROGRAMM 02/2020
15.01.2021,
Online

Das Thema Digitalisierung und Building Information Modeling (BIM) ist für alle am Prozess des Planens und Bauens Beteiligten eine bedeutende und zukunftsrelevante Herausforderung. Die ersten BIM-Projekte sind bereits realisiert, die Arbeitsmethode wird vermehrt angefragt. Das Bundesbauministerium plant BIM einzuführen und die Länder schreiben zunehmend BIM-Projekte aus.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
Lehrgang mit Zertifikat

Ausschreibung und Vergabe von "grünen" Bauleistungen

Die HOAI-Leistungsphasen 6 und 7 in der Praxis für Landschaftsarchitekten
18.01.2021,
Online
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
Aufbauwissen für Absolvent*innen

Ein Bauantrag ist kein Hexenwerk!

Grundlagenwissen zur LP 4 - Genehmigungsplanung für Absolvent*innen
ausgebucht, Wiederholungstermin

Do./Fr., 11./12. März 2021, jew. 9-12.30 Uhr

18.01.2021,
Online
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
Aufbauwissen für Absolvent*innen

18.01.2021,
Online

In diesem Online-Seminar wird den Teilnehmenden durch das Referententeam anhand praktischer Beispiele ein Überblick gegeben, wie über die sozialen Netzwerke (Facebook, Instagram, Twitter, etc.) mit einfachsten Mitteln das Marketing nachhaltig unterstützt werden kann.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

ausgebucht, Wiederholungstermin

Weitere Termine:
Montag, 15.02.2021 und Montag, 15.03.2021, jeweils 16-18 Uhr

Weitere Feierabendseminare zum Thema:
HOAI 2021 - Was Sie wissen müssen , um auch zukünftig eine angemessene Vergütung zu erhalten
Referent: RA Prof. H.Henning Irmler
Dienstag, 19.01.2021, 16:00 Uhr – 18:00 Uhr

18.01.2021,
Online
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Bauen im denkmalgeschützten Bestand

Chancen und Risiken bei der Umnutzung bestehender Gebäude
20.01.2021,
Online

Denkmäler ohne aktive Nutzung verkommen nicht selten. Auf Basis erfolgreicher Umnutzungskonzepte wird im Seminar herausgestellt, wie eine neue Nutzung kombiniert werden kann mit energetisch sinnvollen, das Denkmal respektierenden Maßnahmen, die dem gleichzeitigen Bedürfnis nach thermischen Komfort gerecht werden.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

Wirtschaftliche Unternehmensführung für Planungsbüros

Einblick in betriebswirtschaftliche Werkzeuge zur Optimierung der Wirtschaftlichkeit der Büros
21.01.2021,
Online

Die Marktsituation verlangt, das Planungsbüro betriebswirtschaftlich im Griff zu haben. Dazu müssen die Abläufe so gestaltet werden, dass Projekte kostenoptimal abgewickelt werden können. Der Online-Workshop zeigt auf, anhand welcher Indikatoren abzulesen ist, wo Handlungsbedarf besteht und welche Mittel die Betriebswirtschaft zur Verfügung stellt, um frühzeitig reagieren zu können.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

Das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG)

Konsequenzen für Entwurf, Ausschreibung und Ausführung
21.01.2021,
Online

Im Seminar werden die Hintergründe und Absichten öffentlich-rechtlicher Energieeinsparnachweise auf Grundlage des "Gesetzes zur Vereinheitlichung des Energiesparrechtes für Gebäude (GEG)" nachvollziehbar erläutert und eine Reihe von Missverständnissen aufgeklärt, die im Planungsalltag im Kontext  energiesparrechtlicher Nachweise aufkommen. 

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

21.01.2021,
Online

Im Seminar werden anhand konkreter Bauten und Projekte die verschiedenen Methoden der Öffentlichkeitsarbeit sowie die richtige Ansprache der verschiedenen Medien vermittelt.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Öffentliches und privates Baurecht

Grundlagenseminar für Absolventen und Berufsanfänger
22.01.2021,
Online
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

22.01.2021,
Online

Die Zielsetzung dieses Online-Seminares besteht darin, in das systematische Vorgehen im Rahmen von Lean Thinking einzuführen und insbesondere konkrete Vorgehensweisen in der Planung (Lean Design), der Ausführung (Lean Construction) und des Projektmanagements (Lean Projektmanagement) am Bau für die Praxis darzustellen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

HOAI 2021 - Welche Änderungen gibt es?

After Work-Reihe "Recht" - Teil 1
26.01.2021,
Online

m Rahmen des Seminars werden die Neuerungen der HOAI und der Umgang mit zukünftigen Verträgen beleuchtet werden.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

26.01.2021,
Online

5 für 4: Die fünf Folgen der After Work-Reihe "Recht" können Sie hier im Paket zum vergünstigten Preis buchen.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Über Gestaltung streiten

So gelingt die Kommunikation im Entwurfsprozess
27.01.2021,
Online

Der Entwurf ist die gestalterische Basis jeder Planung. Doch was ist, wenn die gestalterische Intention beim Gegenüber nicht ankommt? In diesem Seminar werden praktische Regeln, Methoden und Instrumente für die verbale Kommunikation im Entwurfsprozess vermittelt und praktisches Wissen über typische Kommunikationsfallen bei der Diskussion von Gestaltungsqualitäten und Entwurfsdarstellungen dargelegt.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Öffentliches Baurecht für Ingenieure als Bauvorlageberechtigte

Streifzug durch das Labyrinth des Bauplanungsrechts, des Bauordnungsrechts, des Baunebenrechts
27.01.2021,
Online

Zunächst ist das Befassen mit dem Baurecht keine typische ingenieurtechnische Herausforderung. Ingenieurtechnische Anforderungen sind eher eine mittelbare Folge, wenn es zum Beispiel um den Nachweis der Standfestigkeit oder komplexe brandschutztechnische Herausforderungen geht. Nun berechtigt die Qualifikation „Ingenieur“ aber darüber hinaus, unter Voraussetzungen das Planvorlagerecht bei den verschiedenen Baufreigabeverfahren wahrzunehmen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

28.01.2021,
Online

Das Seminar schildet die bautechnischen Grundlagen von intensiven und extensiven Dachbegrünungen sowie die relevanten Schadensbilder.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

29.01.2021,
Hannover

Der Ausbildungsteil "Arbeitsschutzfachliche Kenntnisse" nach Baustellenverordnung und RAB 30 Anlage B wird ab 17.05.2021 angeboten. Weitere Informationen finden Sie hier

 

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

29.01.2021,
Online

Das Ziel dieses Online-Seminares ist die Darlegung einer effektiven und effizienten Methodik zur Erreichung und Sicherstellung der geforderten Qualitätsziele in der Baupraxis. Die Teilnehmenden werden nach Abschluß der Veranstaltung in der Lage sein, eigene, projektspezifische QM- Systeme zu entwerfen, einzuführen und umzusetzen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

Vorbeugender baulicher Brandschutz - Grundlagen

Einführung in die bauordnungsrechtlichen Anforderungen
02.02.2021,
Online

Grundlagenseminar für Absolventen und Berufsanfänger

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
Aufbauwissen für Absolvent*innen

02.02.2021,
Online

Das Online-Seminar dient dazu Ihnen als Planern einen ersten Überblick über die wichtigsten Grundlagen zur Thematik BIM zu vermitteln. Durch die Darstellung der essentiellen BIM-Anwendungsziele und der korrelierenden Vorteile soll Ihnen die Grundlage für eine erste Büro-interne Auseinandersetzung mit einer potentiellen BIM-Implementierung ermöglicht werden.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

03.02.2021,
Online
Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen

Achtsamkeitstraining im digitalen Arbeitsalltag

Innere Ruhe finden und Stress bewältigen
03.02.2021,
Online

Achtsamkeit kann man erlernen und trainieren, um Stress zu reduzieren und Ruhe und Gelassenheit zu finden. Dieses Online-Seminar bietet eine Anleitung und Übungen, um Ihren (Arbeits-)Alltag bewusster wahrzunehmen und kraftvoller zu gestalten.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

04.02.2021,
Online

Die Schadensproblematik durch und an Fassadenbegrünungen wird an praktischen Beispielen erläutert.  Die umfangreiche neue FFL-Fassadenbegrünungsrichtlinie wird in den wesentlichen Grundlagen besprochen und diskutiert. 

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Die HOAI 2021 – Chancen und Risiken

Online-Informationsveranstaltung
04.02.2021,
Online

Am 1. Januar 2021 tritt die Neufassung der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) in Kraft. Als Konsequenz aus dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs vom 04.07.2019 richtet sich das Honorar der Ingenieurinnen und Ingenieure nun nicht mehr nach den Mindest- und Höchstsätzen der HOAI 2013.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

12345...9