PROGRAMM
20.09.2021,
Online

Im Seminar werden die wesentlichen Neuerungen des Gebäudeeenergiegesetzes (GEG) und der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) vorgestellt und dabei die gesetzten Randbedingungen kritisch beleuchtet. Die BEG wurde zum Jahresbeginn 2021 eingerichtet und ersetzt die bisherigen KfW- und BAFA-Fördersegmente. Zum 1.7.2021 folgen weitere grundlegende Änderungen.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

21.09.2021,
Online

Am 1.11.2020 ist das „Gesetz zur Vereinheitlichung des Energieeinsparrechts für Gebäude“, kurz GEG, in Kraft getreten. Hierin werden das bisherige Energieeinspargesetz (und hierin die Energieeinsparverordnung) und das Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetz zu einem Gesetz zusammengeführt. Grundsatz dieses Gesetz sollte ursprünglich sein, die bisherigen gesetzlichen Regelungen zu entbürokratisieren und zu vereinfachen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

21.09.2021,
Online

Das Seminar bietet Planungshilfen, damit frühzeitig die Standortbedingungen und zu erwartende Auflagen berücksichtigt werden können.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Basislehrgang Energie und Bau

Grundlagen des energieeffizientes Bauens
ausgebucht, Warteliste
23.09.2021,
Online

Grundlagen des energieeffizientes Bauens (Modul B)
Modularer Zertifikatslehrgang, Fachplanung Energie und Bau

23.09. bis 27.11.2021,  Kombinierter Hybrid- und Distanzunterricht

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
Lehrgang mit Zertifikat förderfähig

Praktische Bauphysik für Neueinsteiger

Von der Bodenabdichtung zur Firstentlüftung
24.09.2021,
Online

Im Online-Seminar geht es weniger um Normenwissen, sondern mehr darum anhand der wirklichen Bauabläufe einige Fallstricke aufzuzeigen und insgesamt das Gefühl für die Bauphysik wecken. Man sollte wissen, wann eine Rücksprache mit dem Bauphysiker sinnvoll ist.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

28.09.2021,
Online
Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen

30.09.2021,
Online

Das Seminar hat zum Ziel, praxisbezogen und interdisziplinär die Nutzungsvielfalt der Gebäudebegrünung in Zusammen­hang mit den Techniken des energetischen Bauens sichtbar und erstrebenswert zu machen.

 

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

08.10.2021,
Online

Das Online-Seminar bietet kompaktes Wissen für die rechtssichere Projektpraxis und ein Forum für Fragen und Austausch. Ziel ist, die Seminarteilnehmer zu ermutigen, Vertragsverhandlungen und Verträge als Instrument der Risikosteuerung und Haftungskontrolle zugunsten aller Beteiligten zu begreifen und zu nutzen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

12.10.2021,
Online

Das Online-Seminar liefert einen Überblick über die Förderinhalte in ihrer praktischen Anwendung. Hierbei geht es um Förderungen im Neubau, Altbau, Wohnungs- und Nichtwohnungsbau und auch um Regelungen bezüglich erneuerbarer Energien.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

12.10.2021,
Online

Das Seminar erläutert verschiedene „Spielarten von Recycling“ und skizziert die besonderen organisatorischen, planerischen und entwerferischen Herausforderungen.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

13.10.2021,
Online

Energieeinspargesetz, Energieeinsparverordnung und Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetz wurden durch das „Gesetz zur Vereinheitlichung des Energieeinsparrechts für Gebäude“, auch „Gebäudeenergiegesetz“ genannt, ersetzt. Die Änderungen im Überblick.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Lüftung von Nichtwohngebäuden in Neubau und Bestand

Lüftungskonzepte: Anforderungen, Herangehensweisen und technische Bestandsaufnahme
14.10.2021,
Online

In diesem Online-Seminar werden Ihnen die notwendigen Informationen an die Hand gegeben, um Ihrer gesetzlichen Aufklärungspflicht als Architekt*in im Bereich der Lüftung in Nichtwohngebäuden nachzukommen und Ihre Auftraggeber zielführend zu beraten. Auch werden beispielhafte Anlagetechniken vorgestellt, die wichtigsten Parameter für die Klassifizierung und verschiedene Lüftungskonzepte erklärt.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

14.10.2021,
Online

Schon seit 2011 stellt die KfW neben der mathematischen Erfüllung des Nachweises weitere Forderungen. Im Falle eines KfW-Effizienzhaus 40/40+ oder 55 sind Planung und Baubegleitung durch einen Sachverständigen (eingetragen in die Liste der Energie-Effizienz-Experten) verbindlich nachzuweisen. In der Hauptsache sind dies Ingenieurskollegen, die die erforderlichen Berechnungen, Nachweise und Überwachungen durchführen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

01.11.2021,
Hannover

Welche Rolle spielt der Entwurf im Hinblick auf ein möglichst energieeffizientes Gebäude? Welchen Sinn haben erneuerbare Energien und wie lassen sich diese im Nachweis und in der Gestaltung ansprechend berücksichtigen? Prämierte Architektur und Energieeffizienz – ein Widerspruch? Diese und weitere Fragen zum neuen Gebäudeenergiegesetz stehen im Fokus dieses Seminars.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

Haustechnik im Wohnbau für Ingenieure

Heizungsanlagen und Warmwasserbereitung
03.11.2021,
Hannover

Das Online-Seminar geht in verschiedenen Bereichen mit Rechenbeispielen auch in die Tiefe und soll Sicherheit im Umgang mit den täglichen Fragen rund um die Anlagentechnik und die Nutzung erneuerbarer Energien in Neubau und Bestand vermitteln.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

09.11.2021,
Online

In den letzten Jahren wurden vielfältige Initiativen des Bundes von Planerinnen und Planern genutzt, um im Neu- oder Altbau erhöhte energetische Standards umzusetzen. Bei einer unzureichenden Bestandsaufnahme (status-quo) können sowohl aus energetischer als auch aus feuchteschutztechnischer Sicht Schäden auftreten.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

16.11.2021,
Online

Dieses Seminar soll den Teilnehmern grundlegend die wichtigsten Kenntnisse über die Anforderungen an Fassaden, der sach- u. fachgerechten Planung u. Ausschreibung, der Vertragsgestaltung und der Ausführung vermitteln.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Haustechnik für Architekt*innen

Energieeffiziente Konzepte für Neubau und Bestand
17.11.2021,
Online

Für energieeffizient sanierte Gebäude mit nur noch geringem Wärmebedarf sind häufig die bekannten technischen Anlagenkomponenten ungeeignet. Doch lassen sich die Lösungen aus dem Neubau auf den Bestand übertragen? Welche Anlagentechnik ist nun die Richtige? Diese und andere Fragen zur Anlagentechnik werden im Seminar behandelt

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

23.11.2021,
Online

Die ganzheitliche Betrachtung bauseitiger Erfordernisse im erdberührten Bereich sowie praxisgerechte Hinweise werden in diesem Seminar dargestellt.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

02.12.2021,
Online

Das GEG ist seit dem 1.11.2020 in Kraft. Die Tatsache, dass es gegenüber 2016 keine Verschärfung der Anforderungen gibt ist für die einen entspannend und für die andern eine vertane Chance. Es gibt einige Änderungen im Bereich Bestanderweiterung und PV Anrechnung zudem gibt e neue Optionen wie z.B. die Quartierlösung und eine Innovationsklausel.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

02.12.2021,
Online

Im Seminar werden die aus dem Klimawandel resultierenden Bedarfe zur Anpassung an die Klimafolgen und zentrale Klimaanpassungsbelange dargestellt.

Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

03.12.2021,
Online
Veranstalter: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

09.12.2021,
Online

In diesem Seminar werden die wesentlichen „Stationen“ der Qualitätssicherung aus energetischer Sicht, insbesondere im Kontext mit einem Effizienzhaus nach BEG herausgestellt, mögliche Beurteilungsmaßstäbe aus den maßgeblichen Normen erläutert und Gründe aufgeführt, weshalb Planer:innen diese Aufgaben in besonderem Maße wahrnehmen sollten.

Veranstalter: Architektenkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

14.12.2021,
Online

Die Teilnehmenden dieses Online-Seminars erlernen online die Neuerungen vom aktuellen Gebäudeenergiegesetz (GEG) und erfahren Wissenswertes für Ingenieure zum Niedrigstenergiegebäude aus der Praxis des energieeffizienten Planens.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

13.01.2022,
Online

Das Online- Seminar liefert eine Übersicht des Bilanzierungssystems im Vergleich zu den bisherigen DIN V 4108-6 und DIN V 4701-10, die im energiesparrechtlichen Nachweis nur noch bis zum 31.12.2023 angewendet werden sollen.

Veranstalter: Ingenieurkammer Niedersachsen
dena-anerkannt

12